fileadmin/user_upload/Web/Website/syndicom/Header/fruehzustellung_branche_neu.jpg

Artikel

Einigung auf Lohnsummenerhöhung von 1,2% bei UPC Schweiz

​​​​​​​Die jährlichen Lohnverhandlungen zwischen UPC Schweiz und syndicom führen zu einer Erhöhung der Lohnsumme 2019 um 1,2%.

(UPC) Die Anpassungen der einzelnen Saläre erfolgt individuell und aufgrund gemeinsam festgelegter Kriterien. Mit dieser Erhöhung wird die Teuerung des vergangenen Jahres ausgeglichen und es konnte ein Ergebnis erreicht werden, welches deutlich über den Prognosen für die ICT-Branche liegt. Der Lohnabschluss wurde im Rahmen des Gesamtarbeitsvertrages (GAV) zwischen UPC Schweiz und syndicom verhandelt.

Restez informées

Personnellement, rapidement et directement

Vous voulez savoir pourquoi nous nous engageons. Abonnez-vous à nos newsletters! Si vous avez des demandes personnelles, nos secrétaires régionaux seront heureux d’y répondre.

syndicom près de chez toi

Les secrétariats régionaux te conseillent de manière compétente

S'abonner à la newsletter