fileadmin/user_upload/Web/Website/syndicom/Header/fruehzustellung_branche_neu.jpg

Artikel

Einigung auf Lohnsummenerhöhung von 1,2% bei UPC Schweiz

​​​​​​​Die jährlichen Lohnverhandlungen zwischen UPC Schweiz und syndicom führen zu einer Erhöhung der Lohnsumme 2019 um 1,2%.

(UPC) Die Anpassungen der einzelnen Saläre erfolgt individuell und aufgrund gemeinsam festgelegter Kriterien. Mit dieser Erhöhung wird die Teuerung des vergangenen Jahres ausgeglichen und es konnte ein Ergebnis erreicht werden, welches deutlich über den Prognosen für die ICT-Branche liegt. Der Lohnabschluss wurde im Rahmen des Gesamtarbeitsvertrages (GAV) zwischen UPC Schweiz und syndicom verhandelt.

Rimani aggiornato

In modo personale, veloce e diretto

Vuoi sapere per cosa ci impegniamo? Abbonati alla nostra newsletter! I nostri segretari e le nostre segretarie regionali saranno felici di rispondere alle tue richieste personali.

syndicom nei tuoi paraggi

Nei segretariati regionali troverai sostegno e una consulenza competente

Abbonare la newsletter